Verlauf

Von Gaggenau zum Schliffkopf in fünf Tagen

Die 110 km lange Murgleiter im nördlichen Schwarzwald führt von Gaggenau bis zum Schliffkopf auf abwechslungsreichen Pfaden hinauf zu felsigen Köpfen, klaren Bergseen, stillen Mooren und durchquert dabei den Nationalpark Schwarzwald. Dazwischen erwarten kühle Brunnen, munter plätschernde Bergbäche und idyllische Rastplätze den Gast, bevor es in zauberhaften Wiesentälern wieder bergab geht.

Da der Weg in beide Laufrichtungen bestens ausgeschildert ist und die begleitende S-Bahn eine individuelle Aufteilung ermöglicht, ist der Einstieg überall möglich.

Die Murgleiter kann in einer anspruchsvollen fünftägigen Tour erwandert werden.

Wer nach der Murgleiter-Eroberung weiterwandern möchte, auf den warten noch viele weitere attraktive Wanderwege. Sowohl der Premiumwanderweg Gernsbacher Runde, der reizvolle Ebersteinburg-Rundwanderweg, der legendäre Westweg, der Genießerpfad Sagenweg in Gernsbach als auch der traumhafte Baiersbronner Wanderhimmel sorgen für weiteren Wandergenuss.